#1 Bewerbung für eine Ausbildungsstelle zum Rettungssanitäter und Feuerwehrdienstleistenden. von Mario Bruf 26.03.2018 01:18

1. Hast du ein vernünftiges Micro??
Ja.

2. Bist du 14 oder älter?
14 (in paar Monaten 15)

3. Kannst du gutes RP führen?
Ja. Ich habe drei Jahre RP Erfahrung.

____________________________________________________

Rettungsdienst Kreis Taunus Personalabteilung
Hauptstraße 29
61267 Neu-Anspach

Guten Tag,

Mein Name ist Mario Bruf, ich möchte mich mit diesem Anschreiben bei ihnen Bewerben zum Rettungssanitäter/Feuerwehranwärter.
Ich mochte mich bei ihnen Bewerben da ich Personen Helfen möchte, für Leute/Personen da sein möchte.
Ein wenig zu mir das sie eine kleine Vorstellung von mir haben, ich bin eine Hilfsbereite Person, Lernwillig und Freundlich. Zudem liegen meine Stärken darin, dass ich extreme Belastungen auf mich nehmen kann.
Einiges an Fachwissen besitze ich zudem. Ich habe schon meine Sanitätsausbildung hinter mir und meine MTA Prüfung hinter mir. Die MTA (MTA = Modulare Truppausbildung) habe ich bei der Freiwilligen Feuerwehr gemacht. Mehr Fachwissen habe ich mir in einigen Praktiken bei einer Leitstelle und einer Rettungswache angeeignet. Soviel zum Allgemeinen. Ich fange einfach mal seeeehr früh an. Meine Kindheit war eigentlich recht ok für ein Kind, das ADHS hat. Freunde habe ich sehr früh gefunden, wenn ich so recht darüber nachdenke, habe ich schon 5 Freunde im Kindergarten kennengelernt. Wir waren damals eine richtige Gang. Wir haben immer "Mädchenfallen" gebaut. Recht Dumm eigentlich da wir immer selber reingetreten sind. Naja, damals. Damals war ich noch Jung und Deppert im Kopf. Die Grundschule war auch nicht besser, meine ganze Schulzeit. Hehe. Mittlerweile habe ich mein Abitur und eine Ausbildung zum Elektriker. Mich Motiviert es immer wieder, die Helfer zu sehen, Lebensretter. Was ich vergessen habe zu erwähnen, ich habe eine Ausbildung zum Rettungstaucher gemacht. Naja, das war's soweit zu mir. Ich hoffe, ich konnte ihnen durch dieses Schreiben ein besseres Bild von mir hinterlassen.

LG. Mario Bruf

__________________________________________________

2. Lebenslauf

1. Name

Mario Bruf

2. Alter

20 Jahre.

3. Hobbys

Sport (allgemein), Freiwillige Feuerwehr, Sandienste mitmachen.
Gamen, Klettern, Tauchen und etwas Radfahren.

4. Schulbildung

1. Grundschulabschluss
2. Realschulabschluss
3. Fachoberschule
4. Abitur


Stärken

+ Geduldig
+ Stark
+ Intellektuell fit
+ Ausdauernd
+ Diszipliniert


Schwächen

- lästs sich etwas leicht provozieren
- kann manchmal etwas bockig sein


3. Zertifikat

Zusatzausbildung zum Rettungstaucher und Elektriker in Gebäude und System Technik.

___________________________________________________

RL DATEN

Name:

Mario

Alter:

14 (bald 15)

Hobbys:

Freiwillige Feuerwehr, Jugend Rot-Kreuz, Medizin, Menschenrechte, Sport (allgemein)
Klettern, Gamen, Musik hören, Musik produzieren (Schlagzeuger)

Stärken:

+ Geduldig
+ Lernwillig
+ Hilfsbereit
+ Fachwissen in der Rettungsbranche das gilt für Feuerwehr und Rettungsdienst

Schwächen:

- ADHS
- Kann mich nicht auf 3 große Sachen gleichzeitig Konzentrieren



Arma Spielstunden:

39 h Altis 2 h


Spielzeit auf Server:

2 h


Warum möchtest du zum Rettungsdienst/Feuerwehr?

Da ich selber Privat auch beim Rettungsdienst und bei der Feuerwehr bin.
Es motiviert mich weiter zu machen, wenn ich sehe das Personen uns unterstützen.
Zudem da ich Leuten helfen möchte, Leben retten möchte.



Ja. ich hoffe euch hat meine Bewerbung gefallen.
Danke fürs Lesen.

Liebe Grüße, Mario

#2 RE: Bewerbung zum Rettungssanitäter / Feuerwehrler von Mario Bruf 26.03.2018 02:12

Guten Tag, ich wollte den Titel umändern. Der Neue Titel währe: Bewerbung für eine Ausbildungsstelle zum Rettungssanitäter und Feuerwehrdienstleistenden.

#3 RE: Bewerbung zum Rettungssanitäter / Feuerwehrler von Olefff2000/Roberto 27.03.2018 14:57

Sehr geehrter Herr Bruf,
Hiermit teile ich ihnen mit, dass sie zzu einen Bewerbungsgespräch auf der Wache eingeladen sind.
Bitte melden sie sich nochmal schriftlich bei mir.

Ps: Bitte editieren sie nichts mehr an der Bewerbung, da diese sonst als ungültig anerkannt wird!

MfG Peter Mills

#4 RE: Bewerbung zum Rettungssanitäter / Feuerwehrler von Mario Bruf 27.03.2018 16:29

Sehr geehrter Herr Mills,
Ich danke ihnen für die Einladung zum Bewerbungsgespräch, ich hätte einige Terminvorschläge wenn diese für sie in Ordnung gehen.

Termin Vorschläge:
Heute am 27.03.2018 (Dienstag) um 17:00 Uhr zu Deutscher Zeit.
Heute am 27.03.2018 (Dienstag) um 19:30 Uhr zu Deutscher Zeit.

Natürlich können sie auch Termine nennen und ich werde schauen, ob ich diese irgendwie ermöglichen kann.

Mfg Mario Bruf

#5 RE: Bewerbung zum Rettungssanitäter / Feuerwehrler von Olefff2000/Roberto 29.03.2018 18:38

Hiermit teile ich ihnen mit, dass sie angenommen wurden bitte melden sie sich beim vorrübergehenden Assistant Chief Henry Ford, da ich momentan nicht antreffbar bin.

MfG Peter Mills

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de
Datenschutz